• Willkommen

    StiL – Studieren in Leipzig verbessert die Qualität von Studium und Lehre an der Universität Leipzig. Hier finden Sie umfangreiche Informationen zu den Angeboten des Projektes StiL.

  • Gute Lehre bedeutet für mich, in den Dialog zu treten, sich zu respektieren und etwas mitgeben zu können; zu motivieren fürs Fach, ja auch fürs Studium und manchmal auch fürs Leben.

    Prof. Dr. Thomas Hofsäss, Projektleiter StiL
  • Gutes Studium bedeutet für mich, neben interessanten Inhalten, viel Freiraum für Diskussionen und Austausch zu schaffen.

    Stefanie Spiegler, Lehramt Chemie, Sport
  • Gutes Studium bedeutet für mich, dass die Inhalte praxisnah vermittelt werden.

    Inken Fuckert, Psychologie
  • Gutes Studium bedeutet für mich, meinen Fokus zu schärfen, dabei aber stets auch über den eigenen Tellerrand hinaus zu schauen

    Manuel Rademacher, Musikwissenschaft
  • Gutes Studium bedeutet für mich, dass die Lehrenden ihren Stoff mit Leidenschaft vermitteln. 

    Karolin Dörner, Kulturwissenschaften
  • Gutes Studium bedeutet für mich, Weltbürger zu werden.

    Tarek Hassan, Teilnehmer am BeBuddy!-Programm
  • Gute Lehre bedeutet für mich, die grundlegenden Bau- und Strukturmerkmale des Lebens interessant, anschaulich und verständlich weiterzugeben.

    Dr. Monika Möschke, Allgemeine und Angewandte Botanik
  • Gutes Studium bedeutet für mich, dass Lernen nicht aufhört, Spaß zu machen!

    Marie Siewert, Kulturwissenschaften
  • Die Voraussetzung guter Lehre besteht für mich darin, Lehre nicht primär von den Inhalten und den Lehrenden, sondern von den Lernenden und den Lernprozessen her zu denken.

    Prof. Dr. Claus Altmayer, Deutsch als Fremdsprache
  • Gute Lehre bedeutet für mich, keinen Zirkus zu veranstalten, sondern authentisch als Forscher die eigene Begeisterung für das Fach zu vermitteln.

    Prof. Dr. László Székelyhidi, Mathematik
  • Gute Lehre ist für mich forschungsbasierte Lehre, da das Markenzeichen einer forschungsstarken Universität wie der Alma mater lipsiensis Lehre auf dem aktuellsten Stand der Forschung - womöglich der eigenen - ist.

    Prof. Dr. med. Beate A. Schücking, Rektorin
  • Gutes Studium bedeutet für mich, selbstbestimmt sowie im Austausch mit anderen das zu studieren, was mich interessiert - theoretisch wie auch durch lebensnahe Einblicke und praktische Erfahrungen.

    Claudia Hammermüller, KMW & Politikwissenschaften

Aktuelles

  • Internationale StiL-Sommerschule: Ausschreibung 2018

    Internationale StiL-Sommerschule: Ausschreibung 2018

    23.11.2017 | Die Antragsphase der Internationalen StiL-Sommerschule hat begonnen. Auch für 2018 können sich wieder Lehrende für die Ausrichtung einer Sommerschule bewerben. Alle Informationen und Antragsformulare finden sich auf der Seite der StiL-Sommerschule.
  • LaborUniversität: Ausschreibung der 8. Projektkohorte für neue Ideen in der Lehre

    LaborUniversität: Ausschreibung der 8. Projektkohorte für neue Ideen in der Lehre

    13.11.2017 | Ab sofort können sich wieder Lehrende und Studierende für eine Förderung ihrer innovativen Lehrideen bewerben. Um die Neuerungen und Weiterentwicklungen in der Lehre umzusetzen, werden Interessierte bei ihren Vorhaben mit bis zu 30.000 Euro finanziell unterstützt und didaktisch begleitet. Bis zum 2. Februar 2018 haben Lehrende die Möglichkeit, sich mit ihrem Konzept bei der LaborUniversität zu bewerben. Die ausgewählten Projekte werden Mitte April 2018 bekannt gegeben. Ausführliche Informationen und Materialien zur Ausschreibung finden Sie auf der Website der LaborUniversität. Antragsberatungen finden Dienstag und Donnerstag jeweils von 10 - 12 Uhr und 13 - 15 Uhr sowie nach Vereinbarung statt.

  • Erstes Probestudium der Naturwissenschaftlichen Forschungswerkstatt erfolgreich verlaufen

    Erstes Probestudium der Naturwissenschaftlichen Forschungswerkstatt erfolgreich verlaufen

    02.11.2017  | Zu Beginn des Wintersemesters 2017/18 absolvierten 21 Schülerinnen und Schüler zum ersten Mal das naturwissenschaftliche Probestudium an der Universität Leipzig. Das Angebot der Mentoren und Mentorinnen aus den Fakultäten für Chemie, Lebenswissenschaften sowie Physik und Geowissenschaften war ein voller Erfolg. Der Prorektor für Bildung und Internationales und Projektleiter von StiL, Prof. Dr. Thomas Hofsäss zeigte sich erfreut über die rege Teilnahme der Schülerinnen und Schüler: "Ich wünsche Ihnen für Ihre Zukunft eine schöne restliche Schulzeit, einen guten Schulabschluss und weiterhin viel Neugier auf die Welt. Vielleicht sehen wir den einen oder anderen an der Universität Leipzig wieder." Das Probestudium ist ein Angebot der naturwissenschaftlichen Forschungswerkstatt des Teilprojekts Mentoring.

  • Follow-Up zur Summer School 2017 - Lesung "Broken German"

    Follow-Up zur Summer School 2017 - Lesung "Broken German"

    01.11.2017 | Im Rahmen des Follow-Up der diesjährigen Summer School "Seeing the self through the lens of the other" findet am 08. November 2017 eine Lesung des Autors Tomer Gardi statt. Beginn ist 20 Uhr im Deutschen Literaturinstitut. Weitere Informationen finden sich hier.

  • Workshopangebot "Kulturdialog International"

    Workshopangebot "Kulturdialog International"

    23.10.2017 | Das Workshopangebot zielt darauf ab, gemeinsam mit internationalen Studierenden der Sportwissenschaftlichen Fakultät interkulturelle Kompetenzen zu entwickeln. Dafür wird an drei Terminen (06., 13. und 20. November 2017) eine interkulturelle Begegnungssituation geschaffen, in der die TeilnehmenerInnen die Möglichkeit haben sich zu vernetzen, auszutauschen oder einfach miteinander Sport zu treiben. Weiterführende Informationen sowie den Link zur Anmeldung entnehmen Sie bitte aus folgender Broschüre.

  • Communication in English: Neues Workshopprogramm für das Wintersemester 2017/18

    Communication in English: Neues Workshopprogramm für das Wintersemester 2017/18

    19.10.2017 | Auch im Wintersemester 2017/18 finden wieder Workshops des Teilprojekts Communication in English statt. Das neue Angebot kann hier eingesehen werden. Die Anmeldung erfolgt über das Sprachenzentrum.

Zum Nachrichtenarchiv