Tutoring-Kolleg

Das Tutoring-Kolleg ist die zentrale Anlaufstelle für Tutorinnen und Tutoren sowie Lehrende, die an der Universität Leipzig Tutorien einsetzen. Das Tutoring-Kolleg ist Mitglied im Facharbeitskreis Peer Learning und dem Netzwerk Tutorienarbeit

Ziele des Tutoring-Kollegs

  • Didaktische Qualifizierung und Begleitung von Tutorinnen und Tutoren
  • Förderung des peer-to-peer-learning-Ansatzes in der Hochschule
  • Anerkennung von Tutorinnen und Tutoren als potentielle Nachwuchslehrende
  • Beratung von Lehrenden zum Einsatz von Tutorien
  • Hochschulübergreifende Vernetzung zur Tutorienarbeit

Angebote des Tutoring-Kollegs

Für Tutorinnen und Tutoren:

Die Anmeldung für das Qualifizierungsprogramm beginnt jeweils zum 01.03. (Sommersemester) bzw. 01.09. (Wintersemester) über Tool (fakultative Einschreibegruppen).

Für Lehrende: